In eine Schüssel gepinkelt und davon getrunken

Karin ist eine verspieltes aber auch versautes Mädchen, dass gerne Pet Spiele treibt. Dazu nimmt sie aufsteckbare Hunde Ohren vom Fasching und steckt sich einen Dildo in den Arsch, an dem ein flauschiger Schwanz befestigt ist. Nun geht sie auf allen Vieren in der Wohnung rum und pinkelt wir eine Hündin in eine Schüssel. Sie riecht danach an ihrer Pisse und beginnt daraus zu trinken. Sie schlürft und leckt dabei wie eine Hündin ihren eigenen Natursekt aus der Schüssel und pisst später im Garten an einen Baum. Endlich kommt ihr Lover nach Hause, der sie dann von hinten hart durchvögelt und anpinkelt. Diese beiden treiben es wirklich extrem versaut und haben daran eine Menge nassen Spaß.

Um Bilder und Movies von scharfen Pissing-Spiele zu sehen, klick hier!

Klicke hier für mehr Bildmaterial!